Wir erstellen den handelsrechtlichen Jahresabschluss Ihres Unternehmens nach den gesetzlichen Vorschriften und den Empfehlungen der Steuerberaterkammer und des Instituts der Wirtschaftsprüfer. Jegliche Auswertungen erhalten Sie auf Wunsch im pdf-Format per E-Mail. Ihre Daten werden digital archiviert und können bei Bedarf (z. B. bei Prüfungen durch die Behörden) abgerufen und via Datenträger vorgelegt werden.

Unseren Service runden wir durch folgende Leistungen ab:

  • Einspielen Ihrer Ausgangsrechnungen bzw. Ihrer Buchungen aus fremden System (Selbstbucher)
  • digitale Belegbuchung
  • direkte Schnittstellen zum Programm Anlag und Lodas
  • elektronische Offenlegung der Bilanz beim E-Bundesanzeiger
  • Speicherung und Sicherung Ihrer Daten im DATEV-Rechenzentrum (Aufbewahrungsfrist 10 Jahre)

Sie können selbstverständlich entscheiden, welcher Leistungsumfang für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist. Natürlich können alle Daten und Belege elektronisch übermittelt werden. Dafür haben wir eine spezielle Software zum gesicherten Datenaustausch entwickelt, die Sie als unser Mandant kostenlos erhalten.