Als ausländische Gruppe suchen Sie für Ihr deutsches Tochterunternehmen Fachkompetenz für die national geltenden handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Anforderungen. Dies bieten wir individuell nach Ihren (konzernweiten) Vorgaben an:

  • Erstellen der laufenden Lohnabrechnung
  • Erstellen der laufenden Finanzbuchhaltung inkl. des Mahnwesens
  • Erstellung des Jahresabschlusses und der Steuererklärungen
  • Prüfung des Jahresabschlusses.

Darüber hinaus sind wir in der Lage, die (Konzern-)Berichterstattung nach den Anforderungen des Mutterunternehmens gebotenen (Konzern-)Reportings zu entwickeln, mit zu erstellen oder unterstützend zu begleiten.